top of page

Don Giardino 2.0 – Was ist neu, hier ein Überblick

Aktualisiert: 5. Feb.



Es hat länger gedauert als geplant, aber das Projekt ist auch umfangreicher geworden als zu Beginn geplant. Nichts desto trotz steht die neue Webseite jetzt endlich und bietet mir ein umfangreiches Repertoire an neuen Möglichkeiten mein Wissen in Zukunft besser archivieren und teilen zu können. In diesem Blogartikel möchte ich euch einige der aktuellen Änderungen und Neuheiten vorstellen.


Der Selbstversorger Blog

Die wohl wichtigste Änderung ist keine technische Veränderung, sondern viel mehr eine Veränderung meines Verhaltens & Zeitmanagement. Ich werden 2024 meine Gemüseproduktion um 25% reduzieren um mehr Zeit zu haben mein Wissen festhalten und teilen zu können. Wer also schon länger auf ein zweites Buch, tiefere Einblicke, detaillierte Anleitungen, oder neue Rezepte von mir gewartet hat dürfte sich nun freuen, hier wird es alles in digitaler Form mit vielen Bildern und Hintergrundinformationen geben. Ich könnte mein Wissen natürlich auch in ein zweites Buch packen, ich habe nach meinem ersten Buch diverse Angebote von den größten deutschen Verlagshäusern erhalten, aber ich ziehe es vor flexibel, zeitnah und dynamisch zu bleiben.


Video Kanäle

In den letzten 2 Jahren wollten 13 Fernsehsender und etliche YouTuber bei mir drehen, ob aus Zeitmangel oder weil mir deren Format nicht gefallen hat habe ich letztendlich allen abgesagt. In meinen Umfragen haben sich die meisten Videos von mir gewünscht, und die will ich euch 2024 auch liefern, aber eben überwiegend auf meiner Plattform, frei von Werbung und mit meinem Format. Zu Beginn wird es 3 Kanäle geben, einmal den Selbstversorger Vlog, den Videokanal Gartenimpressionen & Gartenrundgänge sowie den Kanal Artenvielfalt & Gartenbesucher. Vielleicht wird der Vlog auf Youtube ausgelagert. Ein weiterer exklusiver Kanal könnte für den Begleitkurs noch dazukommen. Mit Videos erhoffe ich mir euch unkompliziert und schnell das zeigen zu können was ich hier so mache. Meine Video Kanäle haben eine integrierte Suchfunktion für Hashtags und können in Kategorien unterteilt werden, das wird es später sehr leicht machen um zügig die Inhalte zu finden die ihr sucht.


Gartenberatung & Selbstversorger Coaching

Ob telefonisch oder in Person, profitiere von meinen Erfahrungen als Selbstversorger & Bio zertifizierter Gemüsebauer. Lass dich von mir inspirieren einen essbaren Garten in regenerativer Misch & Permakultur anzulegen um deine Familie mit frischen Erzeugnissen zu versorgen. Beratungsgespräche in anderen Gärten wird erstmal nur im Umkreis von 25 km um meinen Standort angeboten. Die Termine können sehr leicht und komplett online gebucht werden über einen Buchungskalender. Geplant ist auch ein intensiv Coaching Programm welches regelmäßig in meinem Selbstversorgergarten stattfinden wird. Da könnt ihr mir dann wöchentlich live über die Schulter schauen und tiefe Einblicke in meine Abläufe erhalten. Das Intensiv Coaching kann auch in Gruppen bis 4 Personen gebucht werden.


Onlinekurse & Tageskurse in meiner Permakultur

Meine neue Plattform ermöglicht das erstellen und sofortige bereitstellen von modular aufgebauten Onlinekursen die man bequem von zuhause buchen und absolvieren kann. Da ich aktuell noch mit meinem Begleitkurs 2024 beschäftigt bin wird es erst im Verlauf des kommenden Jahres die ersten Kurse geben. Geplant sind auch kleine Tageskurse zum Beispiel zum Thema Anzucht oder Humus aufbauende Bodenbearbeitung bei mir in meiner Permakultur, aber alles zu seiner Zeit.

 

Bio Gemüseanbau Begleitkurs 2024

Ein dynamischer und aufbauender Onlinekurs der euch die Möglichkeit gibt mir bei 17 Kulturen vom Samen bis zur Ernte über die Schulter zu schauen. Jedes Jahr gilt es neue Probleme zu meistern um eine erfolgreiche Ernte einzufahren, auf diese Tatsache gehen statische Kurse die man an einem oder an zwei Tagen absolviert nicht ein. Die angeeigneten Routinen sind zwar fast ein Garant für Erfolg, aber das Gärtnern ist und bleibt eine dynamische Tätigkeit mit vielen Einflussfaktoren die man nicht steuern kann. Wenn wir heute zum Beispiel eine Pflanzanleitung von 1980 lesen wo Tomaten als kritisch beschrieben werden, oder der Anbau nur im Gewächshaus empfohlen wird, stellt man schnell fest, dass durch den Klimawandel viele ältere Schriften unbrauchbar geworden, oder eben nicht mehr zutreffend sind.


Mit dem Gemüseanbau Begleitkurs werdet ihr sehen wie ich mein Timing für Aussaat und Auspflanzen den klimatischen Bedingungen anpasse oder wie ich Probleme löse. Ob Schnecken, Wühlmäuse, Krankheiten, Mangelerscheinungen, Dürre, Starkregen oder Hagel, jede Gartensaison hält Herausforderungen bereit auf die ein statischer Kurs nicht eingehen würde. Der Begleitkurs soll Anfänger an die Hand nehmen und erfahrene Gemüsegärtner inspirieren neues auszuprobieren oder die eigenen Prozesse zu überdenken. Schließlich lernen wir im Garten nie aus, vielleicht kann mein Kurs dazu beitragen das eure Erfolgsquote einen Aufwind bekommt, denn das wäre mein Ziel.

 

Das Selbstversorger Forum (derzeit deaktiviert)

Ein Forum ist die ideale Möglichkeit um Fragen der Community zu beantworten und diese übersichtlich zu archivieren um darauf verweisen zu können. Die Idee das hier theoretisch auch eine online Selbstversorger Community entstehen könnte gefällt mir auch sehr gut :-) denn jeder hat spezifisches Wissen, und wenn wir es hier bündeln könnten wäre das eine feine Sache. Lange habe ich überlegt ob es nicht zu zeitintensiv werden könnte ein Forum zu integrieren, aber ich wills mal wagen, wir werden es sehen, nachsteuern kann ich später immer noch.


Derzeit besteht das Forum aus den folgenden 8 Kategorien:  Fragen & Antworten / Allgemeine Diskussionen / Gemüsegarten & DIY im Garten / Pflanzenkunde / Ernteglück / Haltbarmachen / Verbesserungen & Wünsche / sowie Team Saatgutretter, eine Kategorie die als Saatgut Tauschbörse für alte Sorten und Raritäten angedacht ist.


Abo für exklusive Inhalte

Mit einem Abo kannst du meine didaktische Arbeit unterstützen und bekommst im Gegenzug mehr Hintergrundwissen und Zugang zu allen Bereichen von Abo Blogartikel, Videos, bis hin zu Kursen. Aktuell wird nur 1 Abo Modell angeboten, es hat eine Laufzeit von 1 Jahr und erneuern sich nicht automatisch. Die 19% MwSt. sind bereits im Preis inbegriffen. Das Abo Modell ermöglicht mir sozusagen einen finanziellen Ausgleich für die Zeit die ich aufbringen werde um euch mein Wissen und das meiner Großeltern besser zugänglich zu machen.

 

Als aktiver Selbstversorger und BIO Bauer verbringe ich viel Zeit in meiner Permakultur sowie in der Küche, experimentiere viel und gewinne jedes Jahr neue Erkenntnisse an denen ihr teilhaben könnt. An Rezepten zum Einmachen / Haltbarmachen arbeite ich oftmals mehrere Jahre am Feinschliff, sie müssen erprobt und effektiv sein, Abo Mitglieder erhalten diese als erstes. Ich arbeite ständig an neuen Methoden zur Förderung der Bodenqualität, Erhöhung der Artenvielfalt, der ökologischen Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten, zeitschonender Beikrautregulierung, der optimalen Nährstoffrückführung, intensiv Mulchtechniken für den Humusaufbau, schlauen Mischkulturen zur Ertragssteigerung… meine Erkenntnisse werden eure sein wenn ihr zum Beispiel das Abo "Volles Programm Selbstversorgung" bucht.


Nachdem der technische Teil abgehandelt ist und alle Inhaber einer SaatgutBox zum Begleitkurs eingeladen wurden, widme ich mich ab jetzt den Inhalten und wünsche euch viel Spaß beim stöbern auf meiner neunen Plattform.

Comentarios


bottom of page