Mein Weg in ein nachhaltiges Leben

Je moderner die Welt wurde, desto unnatürlicher wurde die Herstellung von Nahrungsmitteln. In seinem ersten Buch berichtet Don Giardino wieso er nicht mehr tatenlos zuschauen und konsumieren konnte. Er musste handeln um zu verstehen ob es auch nachhaltige Wege gibt. Er nutzte das Wissen seiner Großeltern und wurde ein Selbstversorger, der plötzlich Lösungen für die Probleme unserer Wohlstandsgesellschaft, Seelenfrieden und ein Stück Freiheit gefunden hat. Er lernte über die Jahre sich sowie seine ganze Familie ökologisch zu ernähren und irgendwann kamen auch noch Freunde und Nachbarn dazu. Er reduzierte seine Arbeitszeit in seinem regulären Job in der IT Branche bis der Tag kam an dem er beschloss sich ganz aus seinem alten Berufsleben zurückzuziehen, weil er ein neues Ziel vor Augen hatte. Er entwickelte seine eigene Enkelkind-taugliche Anbaumethode um zukunftsorientiert und ökologisch sinnvoll Nahrung zu gewinnen und gleichzeitig die Artenvielfalt wieder zu fördern, sowie dem Klimawandel die Stirn zu bieten.

14,99 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit